Newsletter September 2017

Samstag, 16. Dezember 2017

Leguan Reisen - der Spezialist für Natur- und Erlebnisreisen

 

Liebe Reisefreundinnen und Reisefreunde,

mit diesem Newsletter möchten wir Sie auf neue Programme, interessante Ziele und aktuelle Entwicklungen hinweisen:

  • Spitzbergen und Nordostgrönland 2018 - nur noch wenige Plätze auf den Reisen mit der ANTIGUA (Spitzbergen) und REMBRANDT van RIJN (Scoresby Sund) verfügbar.

  • Kaiserpinguine mit dem Eisbrecher KAPITAN KHLEBNIKOV

  • Manatees und verzauberte Karibikinseln in der panamesischen Provinz Bocas del Toro

  • Sonderreise Costa Rica 2017 - noch wenige Plätze verfügbar

  • Messetermine im Winterhalbjahr 2017 - 2018.

 

Ausführliche Informationen bieten Ihnen der folgende Text und unsere Homepage.

Gerne beraten wir Sie persönlich und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Herzlichst Ihr Team von Leguan Reisen

Spitzbergen & Nordostgrönland - mit der ANTIGUA & der REMBRANDT van RIJN

Vor kurzer Zeit endeten zwei besondere Naturkreuzfahrten in der Hohen Arktis:

  • Die Spitzbergen Umrundung mit der ANTIGUA
  • Die Reise von Spitzbergen nach Nordostgrönland mit der REMBRANDT van RIJN

Das Spitzbergen Programm mit der ANTIGUA wurde diesjährig zum achten Mal als Leguan Reisen Exklusivcharter durchgeführt.

Eigentlich sollte sich nach so langer Zeit ja so etwas wie Routine einstellen. Mitnichten - wie jedes Jahr fieberten wir bei diesem Programm mit - ob das Wetter mitspielen, Eisbären gesichtet und möglichst schöne Anlandestellen erreicht würden.

 

Inzwischen liegen zahlreiche Rückmeldungen von Mitreisenden vor - und demnach war die diesjährige Reise für die Teilnehmer ein tief beeindruckendes Erlebnis.

Die spektakulären Tierbeobachtungen, die abwechslungsreiche Landschaft und die kompetente Expeditionsleitung wurden besonders gelobt. Es zahlte sich aus, daß wir für dieses Programm (mit maximal 32 Gästen) drei Guides engagieren - und damit große Flexibilität und intensive Betreuung bei den Landgängen ermöglichen.

 

Interessenten möchten wir auf das Logbuch der diesjährigen (und der früheren) ANTIGUA Reise(n) hinweisen - klicken Sie hier - und Sie bekommen bei der Lektüre einen Eindruck vom Verlauf und Charakter dieser Reise(n).

Schöne Reiseerlebnisse sprechen sich rum - sicherlich ein Grund, warum die 2018 Programme mit der ANTIGUA schon jetzt sehr gut gebucht sind:

  • Lofoten, Bäreninsel und Spitzbergen (17.05. - 01.06.2018): ausgebucht!

  • Spitzbergen intensiv (29.07. - 15.08.2018): Nur noch 2 Standardkabinen und 1 Platz willing to share (für einen Mann) verfügbar.




Foto: Werner Rasch

Von Spitzbergen nach Nordost - Grönland - mit dem Motorsegler REMBRANDT van RIJN.

Dieses Programm wurde diesjährig erstmals durchgeführt. Eine Premiere also und auch wegen der weiten Strecke und der abgelegenen Reiseziele ein sehr ambitioniertes Programm.

Auch hier war die Resonanz der heimkehrenden Teilnehmer durchweg positiv - wurden doch u.a. nur selten besuchte Nebenfjorde des großen Kaiser Franz Josef Fjords angelaufen.

 

2018 bieten wir mit der REMBRANDT van RIJN ein Nordost Grönland Programm an - mit dem Ziel Scoresby Sund.

Auch dieses Programm (vom 14. - 26.08.2018) ist schon heute sehr gut gebucht - aktuell ist nur noch eine Kabine verfügbar. Interessenten bitten wir daher um zeitnahe Kontaktaufnahme.

Hier der Link zur Beschreibung des Scoresbysund Programms mit der REMBRANDT van RIJN.

 




Foto: Dr. Katalyn Arvey

Zu den Kaiserpinguinen von Snow Hill Island


Nach längerer Zeit werden im Herbst 2018 wieder Antarktis - Naturkreuzfahrten mit dem leistungsstarken Eisbrecher KAPITAN KLEBNIKOV angeboten - mit dem Ziel, Kaiserpinguine zu beobachten.

 

Im Zentrum des 14 tägigen Programms steht der Besuch der Kolonie der Kaiserpinguine bei Snow Hill Island.

 

Die KAPITAN KLEBNIKOV verfügt über eine besondere Ausstattung, die eine Annäherung an die Kaiserpinguie erst möglich macht. Reisende werden mit einem bordeigenen Hubschrauber in die Nähe der Kolonie geflogen und auf dem Eis abgesetzt. Ab dort wird die letzte Wegstrecke bis zu den Pinguinen dann zu Fuß zurückgelegt.

 

Dieses wirklich außergewöhnliche Programm wird zu den folgenden Terminen angeboten (jeweils ab/ bis Ushuaia - also ohne Anreise):

  • 06.10. - 19.10.2018
  • 18.10. - 31.10.2018
  • 30.10. - 12.11.2018
  • 11.11. - 24.11.2018

Das Interesse an diesen Reisen ist riesengroß (die erste Reise ist derzeit schon ausgebucht!) und Interessenten bitten wir um kurzfristige Kontaktaufnahme.

 

Gerne organisieren wir für Sie auch das für das Kreuzfahrtprogramm nötige Anreisearrangement nach Ihren persönlichen Vorstellungen.

Für Leguan Reisen unterwegs - Marcus Grahl & Peter Hünseler in Panama

Oh wie schön ist Panama.....

 

Hiervon wollten sich Anfang des Jahres gleich zwei Mitarbeiter von Leguan Reisen ein Bild machen.

Marcus Grahl führte seine Reise (in Begleitung seiner neunjährigen Tochter Hannah) zunächst in die Metropole Panama City und später dann entlang der Pazifikküste bis in die Nebelwälder am Vulkan Baru im Westen von Panama. Und zum Archipel von Bocas del Toro - auf der karibischen Seite des Landes.

Highlights der Reise waren natürlich der berühmte Panama-Kanal - und ganz besonders die Teildurchquerung der Wasserstraße per Boot. Aber auch die Metropole Panama City ist definitiv eine Reise wert - mit spannenden Kontrasten (wie der lebendigen Altstadt und glitzernden Wolkenkratzern). Und abwechslungsreichen Ausflugzielen wie z. B. Naturreservaten und im Dschungel versunkenen spanischen Festungsanlagen.

Interessiert? Einen guten Eindruck von den Attraktionen im Umfeld des Panama Kanals bietet unsere deutschsprachig geführte Kleingruppenreise Panama Highlights.


Peter Hünseler beschränkte sich bei seinem Panama Aufenthalt auf den Archipel Bocas del Toro, der von der costaricanischen Karibikküste gut zu erreichen ist - mit seinen zahlreichen größeren und kleineren Inseln ein wirklich attraktives Ziel.

Eine zoologische Attraktion bot sich schon bei der Anreise nach Bocas - in den Feuchtgebieten der San San Wetlands. Ausgedehnte Lagunensysteme sind hier bis heute Lebensraum der selten gewordenen Seekühe (Manatees), die in diesen Lagunen noch in stabiler Population vorkommen. Und von einem Hide im Mangrovenwald auch beobachtet werden können. 

Die Attraktionen auf der Inselgruppe Bocas del Toro sind vor allem das türkisfarbene Meer - mit schönen Möglichkeiten zu baden und zu schnorcheln. Aber auch die verträumten Inseln selbst - mit endemischen Froscharten und ausgedehnten Mangrovenwäldern sind für naturbegeisterte Reisende lohnend. 

Im Hauptort Bocas del Toro auf der Insel Colon geht es dagegen lebendig zu - zahlreiche Kneipen und Restaurants und die lebendige afrokaribische Atmosphäre ziehen vor allem junge Reisende an.  

 

Verteilt auf die verschiedenen Inseln gibt es eine Vielzahl von teilweise sehr originellen Unterkunftsmöglichkeiten. Nicht wenige Hotels bieten Kabinas / Zimmer auf Plattformen direkt über dem Meer (in einer Lodge kann man die Tischplatte wegklappen und die darunter schwimmenden Fische füttern). Für ruhesuchende Reisende besonders reizvoll ist die Al Natural Lodge - abgelegen am Ende der Insel Bastimentos gelegen. Hier nächtigen die Gäste in offenen Bungalows direkt am Meer - mit traumhaften Aussichten. Robinson Leben - aber mit Haute Cusine, denn der belgische Koch ist ein wahrer Zauberer und kreiert täglich wunderbare Mahlzeiten aus zumeist frisch gelieferten lokalen Lebensmitteln wie Fisch und Früchten....

Eine schöne Kombination aus reizvollen Naturzielen in Costa Ricas und einem Aufenthalt in der Al Natural Lodge in Bocas del Toro ist unsere Individualreise "Naturwunder der Karibik".  Bei Interesse beraten wir Sie gerne und erstellen Ihnen ein Angebot.

 



Costa Rica Sonderreise


Unsere Costa Rica Sonderreise bieten wir seit einigen Jahren mit großem Erfolg an. Für den nächsten Programmtermin im November 2017 liegen derzeit 6 Festbuchungen vor und die Durchführung ist garantiert (max. Teilnehmerzahl nur 12 Personen!). 

Die  "Costa Rica Sonderreise" führt von abgelegenen Urwaldgebieten im nördlichen karibischen Tiefland über die zentrale Vulkankette bis in den "wilden Süden" Costa Ricas. Besuche der schönsten Nationalparks dürfen nicht fehlen (z.B. Arenal, Tenorio und Corcovado). Weitere Höhepunkte sind "Canopy Walks" (Hängebrücken durch die Kronenregion von Urwaldbäumen) und ein Ausflug in den wunderschönen Cahuita Nationalpark an der südlichen Karibikküste. Natürlich bleibt auch Zeit, die traumhaften Strände der Pazifik- und Karibikküste zu geniessen.

 

Programmdaten (ohne Anreise) für diesen Reisetermin:

  • 30. Oktober  - 16. November 2017

Hier der Link zur  "Costa Rica Sonderreise"

 

Interessenten für dieses Programm bitten wir um kurzfristige Kontaktaufnahme und unterbreiten Ihnen gerne ein Komplettangebot (inklusive der Flüge für An- und Heimreise).




Kapverdische Inseln mit dem Dreimastschooner OOSTERSCHELDE



Ein besonderes Reiseziel: die Kapverdischen Inseln.

Vor der Westküste Afrikas gelegen, begeistern die Kapverdischen Inseln mit ihrer landschaftlichen Schönheit. Herrliche Strände, Hafenstädte mit kolonialem Flair, üppig-grüne Bergregionen, dramatische Vulkanlandschaften und nicht zuletzt eine mitreißende Musikszene machen die Kapverden zu einem Traumziel für Reisende, die das Besondere und ein Ziel abseits der üblichen touristischen Pfade suchen.

 

Eine besondere Reiseform: die Kreuzfahrt mit dem Traditionssegler OOSTERSCHELDE

Eine Kreuzfahrt ist die optimale Reiseform, die Vielfalt der Kapverdischen Inseln zu erleben und ermöglicht auch den Besuch von abgelegenen Inseln. Mindestens sechs verschiedene Inseln werden auf dieser Reise angelaufen und erkundet. Glasklare See, die warme südliche Sonne und eine ständige leichte Brise aus Nordost – genießen Sie den Aufenthalt an Deck und lassen Sie die Seele baumeln.

Der Dreimastschoner OOSTERSCHELDE ist ein Traum von einem Segelschiff. 1918 erbaut ist der Segler der letzte Vertreter einer einstmals großen Flotte von Topsegel-Schonern – und bietet die authentische Atmosphäre eines klassischen Großseglers.

Die Reisegäste sind in 8 Doppel- und 2 Vierbettkabinen untergebracht  – und haben viel Gelegenheit, die Crew beim Segeln, Steuern und Navigieren des Schiffes zu unterstützen. Seglerische Vorkenntnisse sind nicht nötig - allein der Wunsch, als Teil eines Teams ein fantastisches Segelrevier zu erleben. 

 

Im Januar und Februar 2018 startet der Dreimastschoner OOSTERSCHELDE zu 12 tägigen Kreuzfahrten durch den Archipel der Kapverden (ab/bis Sal). Insgesamt 3 Reisen sind geplant; der Reisepreis beläuft sich auf 1875.- Euro (Doppelkabine) bzw. 1650.- Euro (Vierbettkabine) - jeweils ohne Anreise.

Diese Kreuzfahrten sind ab sofort buchbar. Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Gerne informieren wir Sie auch persönlich zu diesem Programm und organisieren die nötigen Flüge (und Anschlußaufenthalte auf den Kapverden).

Die Programmbeschreibung zu dieser Reise finden Sie hier.

Reisemessen in Erfurt, Leipzig, Stuttgart, München und Hamburg

Neue Kontakte suchen, alte Bekanntschaften pflegen und persönliche Gespräche führen  -  Reisemessen bieten hierzu gute Gelegenheiten.

 

Wir würden uns freuen, Sie auf einer der folgenden Messen

  • Reisemesse Erfurt (28.10. - 31.10.2017)
  • Reisemesse Leipzig (22.11. - 26.11.2017)
  • Reisemesse Stuttgart (13.1.- 21.1.2018) 
  • Reisemesse Hamburg (7.2. – 11.2.2018) 
  • Reisemesse FREE in München (21.2. - 25.2.2018) 

am Messestand von Leguan Reisen begrüßen zu können und mit Ihnen über Reiseerfahrungen und künftige Reisepläne sprechen zu können.

 

Anregungen und Kritik zum Newsletter bitte an:
Redaktion Newsletter, info@leguan-reisen.com
Gerne können Sie diesen Newsletter auch an Freunde weiterleiten.

Ihr Authentifizierungscode: ###SYS_AUTHCODE###
Newsletter abmelden oder Email Daten ändern.

Impressum:

Leguan Reisen GmbH
Veranstalter für Natur- und Erlebnisreisen
Hauptstrasse 90, 50226 Frechen
Tel. 02234/657915
Fax 02234/657916
E-Mail: travel(at)leguan-reisen.de
Geschäftsführer: Marcus Grahl