Die Traditionssegler SEA SHELL und SEA PEARL

SEA SHELL (oben) und SEA PEARL

Technische Daten:

  • Reederei: SILHOUETTE CRUISES
  • Baujahr/Umbau: 1920/1996 (SEA SHELL) bzw. 1915/1999 (SEA PEARL)
  • Kabinen: jeweils 8; Passagiere max.: 20
  • Besatzung: 8 
  • Länge: 36 m bzw. 35 m
  • Breite: 7 m bzw. 6,5 m 
  • Stromspannung: 220 V

 

Wissenswertes:

  • Bordsprache: englisch 
  • Zahlungsmittel an Bord: Euro

An Bord der Traditionssegler SEA SHELL und SEA PEARL können Sie Seychellen zwanglos und mit viel Atmosphäre erleben. Ursprünglich in Holland erbaut dienten diese klassischen Segler zunächst als Lotsenschiff (SEA PEARL) bzw. als Fischereischiff (SEA PEARL). Nach diversen Umbauten sind die Schiffe seit Ende 90 er Jahre auf den Seychellen im Einsatz. Hier bieten Sie einer kleinen Schar von Reisenden eine stilvolle schwimmende Unterkunft auf einer Rundreise durch die Inneren Inseln des Archipels. 

Die Yachten SEA SHELL und SEA PEARL sind ideal für Gäste, die eine lockere informelle Atmosphäre und die rustikale Ausstattung eines Traditionseglers zu schätzen wissen. Die Yachten verfügen an Deck über reichlich Raum zum Sonnenbaden und relaxen (auch im Bugnetz) und ein durch ein Sonnensegel geschützes Achterdeck (Lounge). Unter Deck findet sich ein maritimer, mit edlen Hölzern ausgelegter (klimatisierter) Salon, in dem die Mahlzeiten eingenommen weden. Jeweils 8 klimatisierte Kabinen teilen sich eine ausreichende Zahl an Duschgelegenheiten und WC´s.

Zur Ausstattung der Yachten gehören See-Kayaks, Tauch- und Schnorchelausrüstung und ein Beiboot für die Anlandungen auf den verschiedenen Inseln. 

 

Fotos zur Vergößerung bitte anklicken!

 

Die komfortablen Segelyachten SEA STAR und SEA BIRD

SEA STAR (oben) und SEA BIRD

Technische Daten:

  • Reederei: SILHOUETTE CRUISES
  • Baujahr: 2002 (SEA STAR) bzw. 2007 (SEA BIRD)
  • Kabinen: jeweils 9; Passagiere max.: 20
  • Besatzung: 9 
  • Länge: 40 m bzw. 42 m
  • Breite: 6,5 m 
  • Stromspannung: 220 V

 

Wissenswertes:

  • Bordsprache: englisch 
  • Zahlungsmittel an Bord: Euro

An Bord der Segelyachten SEA STAR und SEA BIRD können Sie die Seychellen mit Komfort und Stil bereisen. Die modernen Yachten sind großzügig und luxuriös ausgestattet und bieten sehr viel Raum für die kleine Schar der Passagiere. 

Beide Yachten verfügen über einen geräumigen Speiseraum und zusätzlich über einen Salon (Bar, Lounge). Diese klimatisierten Räume werden ergänzt durch ein offenes, aber sonnengeschütztes Hinterdeck, auf dem die Mahlzeiten ebenfalls eingenommen werden können. Die großzügigen Decksflächen bieten viel Raum zum Sonnenbaden und Relaxen.  

Die jeweils 9 klimatisierten Kabinen sind geräumig und mit Doppelbetten ausgestattet. Einige Kabinen verfügen über ein zusätzliches Kojenbett. Alle Kabinen sind mit eigener Dusche und WC ausgestattet.

Zur Ausstattung der Yachten gehören See-Kayaks, Tauch- und Schnorchelausrüstung und ein Beiboot für die Anlandungen auf den verschiedenen Inseln. 

Die Fotos (2 links SEA STAR; 2 rechts SEA BIRD) zur Vergrößerung bitte anklicken!