Höhepunkte Guatemalas

  

Bei dieser Kleingruppenreise bereisen Sie das Hochland Guatemalas und besuchen die Mayametropole Tikal.

 

Erste Ziele Ihrer Rundreise sind die Hauptstadt Guatemala City und die einstmals bedeutendste Kolonialstadt Antigua. Im Zentrum des Hochlandes besuchen Sie dann den zauberhaften Atitlan See. Auf dem von ebenmäßigen Vulkankegeln umgebenen See unternehmen Sie eine Bootsfahrt und besuchen die Dörfer an den Ufern des Sees. Verzaubern werden Sie die farbenfrohen Märkte des Hochlandes und die lebendige Kultur der indigenen Hochlandbevölkerung.

 

Höhepunkt des Programms ist schließlich der Besuch der berühmten Mayastätte Tikal, tief in den Urwäldern des Peten gelegen, bevor die deutschsprachig geführte Rundreise nach 8 Tagen in Guatemala City endet.

 

Diese Reise ist auf Anfrage auch als Privatreise buchbar!

  • Deutschsprachig geführte Kleingruppenreise 
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Reisezeit: Ganzjährig (1 - 2 Termine pro Monat)
  • Ab/bis Guatemala City (die Anreise organisieren wir gerne für Sie)
  • Garantierte Durchführung ab Teilnahme von 2 Personen,  Absage bei Nichterreichen bis spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn
  • Maximal 16 Teilnehmer