Geplanter Reiseverlauf

 

Tag 1: Anreise nach CANCUN

Nach Ihrer Ankunft auf dem Flughafen Cancún: Organisierter Transfer zum Hotel in Cancun und Übernachtung im Hotel Radisson Hacienda Cancún.

 

Tag 2: CANCUN – TULUM - CHETUMAL

Am Morgen werden Sie an Ihrem Hotel abgeholt und starten Ihre Rundreise mit einem Besuch der auf einem Kliff über dem Karibischen Meer thronenden Mayastätte von Tulúm. Weiterfahrt zur Laguna der Sieben Farben in Bacalar. Am späten Nachmittag Besuch des modernen Maya-Museums in Chetumal. Übernachtung im Hotel Holiday Inn Chetumal

 

Tag 3: CHETUMAL – ALTUN HA – BELIZE ZOO  

Schon in Belize liegt die Mayastätte Altun Ha, die Sie heute besuchen. Im bekannten Zoo von Belize können Sie später in weitläufigen und naturnah gestalteten Gehegen Tapire und Jaguare beobachten. Übernachtung in den Windy Hill Cottages. 

 

Tag 4 : SAN IGNACIO - XUNANTUNICH - FLORES  

Am Morgen Besuch eines Schmetterlingshauses und eines Dschungellehrpfad. Auf der Weiterfahrt Richtung Guatemala erblicken Sie schon von weitem die hochaufragende Pyramide von Xunantunich, von der Sie einen atemberaubenden Ausblick über das Mopan-Tal genießen können. Grenzübertritt nach Guatemala und Übernachtung in Flores im Hotel Peten Esplendido. 

 

Tag 5: FLORES - TIKAL – FLORES

Mehrstündiger Rundgang durch die monumentalste Kultstätte der Mayas: Tikal - tief im Dschungel des Peten gelgen. Besteigen Sie eine der hoch aufragenden Pyramiden und genießen Sie einen faszinierenden Ausblick über die Ruinen und den dichten Urwald. Anschließend Besuch des Morley Museums und am Nachmittag Inselrundgang in Flores. Übernachtung im Hotel  Peten Esplendido.

 

Tag 6: FLORES – YAXCHILAN – PALENQUE

Landtransfer zum Usumacinta Fluss, der die natürliche Grenze zwischen Guatemala und Mexiko bildet. Bootsfahrt zur schwer zugänglichen Maya-Stätte Yaxchilan, die in einer Flussbiegung erbaut wurde und in  der Sie sehr gut erhaltene Tempel, Stelen und Türstürze besichtigen können. Weiterfahrt nach Palenque. Übernachtung im Hotel Villas Kinha Palenque.

 

Tag 7: PALENQUE - CAMPECHE

Am Morgen wandern Sie durch die Maya Stätte mit dem einrucksvollen Palast und dem faszinierenden Tempel der Inschriften. Palenque verzaubert Besucher durch seine Lage: die Gebäude und Ruinen liegen unmittelbar am Fuße der Berge von Chiapas - vor einer tiefgrünen Kulisse dichten Regenwaldes.  Am Nachmittag Weiterfahrt an den Golf von Mexiko, wo Sie in der charmanten Kolonialstadt Campeche im Hotel Plaza Campeche übernachten.

 

Tag 8: CAMPECHE – KABAH – UXMAL – MERIDA

Besichtigung der Mayastätte von Kabah mit ihrem dem Regengott gewidmeten Tempel "Codz Pop". Nahebei liegen die Ruinen von Uxmal. Das Stadtbild dieser bedeutenden Mayametropole dominieren noch heute architektonische Juwelen wie die "Pyramide des Wahrsagers", das "Nonnenviereck" und der "Gouverneurspalast".

Anschliessend Weiterfahrt zum heutigen Tagesziel Merida. Ein Abendspaziergang durch das historische Zentrum der Hauptstadt Yucatans vermittelt Ihnen Eindrücke von der Atmosphäre in einer mexikanischen Metropole. Übernachtung im Hotel El Castellano Merida.

 

Tag 9: MERIDA – CHICHEN ITZA – CANCUN  (RIVIERA MAYA)

Sie reisen weiter nach Chichen Itza und besichtigen die berühmte Kultstätte mit der gewaltigen "Kukulkan-Pyramide", dem "Kriegertempel", dem riesigen Ballspielplatz und dem Observatorium. Anschließend Weiterfahrt an die Küste, wo Sie Ihr Nachtquartier wahlweise in einem Stadthotel in Cancun (Radisson Hacienda Cancun) oder in einem Badehotel in der Riviera Maya beziehen.

 

Tag 10:  CANCUN  (RIVIERA MAYA) - Rückflug (oder Verlängerung)

Rechtzeitig zu Ihrem Afbflug bringen wir Sie zum Flughafen Cancun, von dem Sie den Rückflug nach Europa antreten können. 

(Alternativ können Sie natürlich auch noch einige Strandtage an der wunderschönen Riviera Maya verbringen. Wir beraten Sie gerne bei der Hotelauswahl und unterbreiten Ihnen ein Angebot).

Tag 11: Ankunft auf Ihrem Heimatflughafen