Der geplante Reiseverlauf  

 

1.Tag: Anreise

Flug nach Island und Übernahme des Mietwagens am Flughafen, Fahrt zum Ferienhaus.

2.-7. Tag: Individuelle Tagesausflüge im Süden und Westen Islands

Entdecken Sie die Naturschönheiten der Südküste mit den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss, das Heißquellengebiet Haukadalur mit den Geysiren und Strokkur, der regelmäßig in die Höhe schießt sowie den „goldenen“ Wasserfall Gullfoss. Besichtigen Sie den Nationalpark Thingvellir, seit 2004 UNESCO-Weltkulturerbe, wo ab 930 eines der ältesten Parlamente tagte und der Drift der amerikanischen und europäischen Kontinentalplatten sichtbar wird. Ein schöner Spaziergang führt entlang der schwarzen Lavastrände des tosenden Atlantiks zu den steilen Vogelfelsen bei Vik. Statten Sie den Westmännerinseln einen Besuch ab. Die Fähre bringt Sie in nur 30 Minuten auf die Insel Heimaey, wo die Spuren des Vulkanausbruchs von 1973 noch zu sehen sind.

 


Ein Tagesausflug nach Reykjavik sollte nicht fehlen: Die Hauptstadt Islands besticht durch eine schöne Altstadt, Museen, Theater und den Hafen. Mehrmals täglich starten hier Walbeobachtungsfahrten. Shops, Cafes und Restaurants laden zum Bummeln und Verweilen ein. Den schönsten Ausblick über die Stadt, das Meer und den Hausberg Esja erhält man vom Turm der Hallgrims-Kirche!
Ein weiterer Programmpunkt, den man sich nicht entgehen lassen sollte, ist der Besuch der einzigartigen Blauen Lagune auf der Reykjanes-Halbinsel.

Fahrt in Richtung Westen: Im schönen Borgarfjord lohnt sich ein Besuch im Landnahmezentrum des Städtchens Borgarnes und ein Ausflug zu den Lavawasserfällen Hraunfossar und Barnafoss. Vielleicht reicht die Zeit auch für einen Abstecher auf die Halbinsel Snæfellsnes mit ihren hellen Sandstränden und dem schneebedeckten Vulkan Snæfellsjökull. Oder genießen Sie einfach nur die Ruhe, Natur pur, unternehmen Sie Wanderungen auf eigene Faust, besuchen Sie die Schwimmbäder der Umgebung wie das Fontana Wellness-Bad am See Laugarvatn. Entspannen Sie bei einem heißen Bad im Hot Pot (Jacuzzi) unter freiem Himmel.



8. Tag: Abreise

Je nach Flugplan haben Sie den Tag zur freien Verfügung. Abgabe des Mietwagens am Flughafen in Keflavik und Rückflug.