Peru und Galapagos kombiniert

 
Fotos zur Vergrößerung bitte anklicken

 

Erleben Sie - deutschsprachig geführt - die schönsten Inkastätten Perus und die Naturwunder von Galapagos bei einem Reiseprogramm, das zwei der spektakulärsten Reiseziele Südamerikas kombiniert.

 

Zunächst bereisen Sie das Hochland von Peru - auf den Spuren faszinierender indianischer Hochkulturen. Zusammen mit einem deutschsprachigen Reiseleiter erkunden Sie das wunderschöne Heilige Tal der Inkas, reisen mit der Schmalspurbahn durch die Schlucht des Urubamba Flusses zur Inkazitadelle von Machu Picchu und erleben schließlich das schöne Cuzco. Einstmals Metropole des riesigen Inkareiches bietet Cuzco heute eine spannende Mischung aus indianischer und kolonialer Architektur und lädt mit seinen schönen Gassen und Plätzen zum Bummeln und Entdecken ein.

 

Nach vielfältigen Eindrücken vergangener Kulturen, aber auch vom lebendigen Treiben auf indianischen Märkten reisen Sie von Peru nach Ecuador und hier auf die Galapagos Inseln.

 

Der zweite Teil des Reiseprogramms widmet sich ganz den Naturwundern von Galapagos.  Beim sogenannten "Inselhüpfen" bereisen Sie mehrere Inseln des Archipels und erleben in einer kleinen Gruppe (max. 16 Teilnehmer) die faszinierende Tierwelt von Galapagos.

Ihr deutschsprachiger Reiseleiter vermittelt Ihnen die (nicht nur zoologischen) Besonderheiten dieser wirklich einzigartigen Inseln. Sie besuchen die Inseln Santa Cruz, Floreana und Isabela und nächtigen hier in kleinen Hotels und Lodges.

Optional können Sie bei einer zweitägigen Verlängerung zusätzlich noch die Inseln Bartolomé und Seymour Norte besuchen.

.

  • Deutschsprachig geführtes Rundreiseprogramm im Hochland von Peru (8 Tage) kombiniert mit einem 6 tägigen deutschsprachig geführten Rundreiseprogramm durch den Galapagos Archipel

 .

  • Reisedauer (inklusive Anreise): 15 Tage / 14 Nächte (mit optionaler  Verlängerung auf Galapagos): 17 Tage / 16 Nächte)
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen (für Einzelreisende auf Anfrage)
  • Reisezeit: ganzjährig; Durchführung ca. einmal pro Monat).

 

Anmerkung:

Wir können Ihnen dieses Programm auch englischsprachig geführt anbieten - mit wöchentlichem Programmstart.