Der geplante Reiseverlauf 

 

Fotos zur Vergrößerung anklicken!

1. Tag (Donnerstag): Ankunft in Quito

Anreise von Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach Quito (Ekuador). Empfang am Flughafen durch Ihre Reiseleitung und privater Transfer zum Hotel Hilton Colón in Quito.

 

2. Tag (Freitag): Santa Cruz / Hochland von Santa Cruz 

Weiterflug von Quito nach Galápagos und Transfer auf die Insel Santa Cruz zum Hotel "Royal Palm Resort". (Alternativ logieren Sie bei einigen Programmterminen im luxuriösen Santa Cruz Safari Camp oder im schön gelegenen Hotel Finch Bay Resort).

Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Exkursion ins Hochland der Insel Santa Cruz. Hier beobachten Sie freilebende Galápagos-Riesenschildkröten in ihrer natürlichen Umgebung, wandern durch einen Lavatunnel und erkunden die typischen Scalesia Wälder.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

 

3. Tag (Samstag) : Charles Darwin Forschungsstation / Beginn Ihrer Naturkreuzfahrt

Am Vormittag setzen Sie Ihre Erkundungen auf der Insel Santa Cruz fort. Sie fahren nach Puerto Ayora und besuchen dort die Charles Darwin Forschungsstation. Verschiedene Unterarten der Galapagos Riesenschildkröten leben hier in großen Freigehegen (die teilweise betreten werden dürfen) und Sie erfahren mehr über die Forschungsarbeit und die Zuchtprogramme der Station. Anschließend verbleibt noch etwas Zeit zum Bummeln in Puerto Ayora, bevor Sie gemeinsam mit Ihren Mitreisenden das Mittagessen einnehmen.

Am frühen Nachmittag erfolgt der Transfer zur Yacht INTEGRITY. Begrüßung durch den Kapitän und die Crew. Die INTEGRITY verläßt dann am Abend den Hafen Punta Ayora und Sie beginnen Ihre Naturkreuzfahrt durch den Galapagos Archipel.

Verpflegung: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

 

 4. - 9. Tag (Sonntag - Freitag): Naturkreuzfahrt an Bord der Yacht INTEGRITY

"Der Weg ist das Ziel" - nehmen Sie Platz auf dem exklusiven Sonnendeck oder im Yakuzzi der Yacht INTEGRITY und lassen Sie die wechselnden Insellandschaften an sich vorüberziehen.

In Begleitung Ihres erfahrenen Naturführers erkunden Sie während dieser Tage täglich neue Inseln und erhalten dabei interessante Informationen über Land- und Meerestiere, sowie die Geologie und die spannende Entstehungsgeschichte des Archipels.

Ihre täglichen Begegnungen mit den Tieren der Inseln werden Sie tief berühren: Blaufuß- und Maskentölpel nisten unmittelbar neben den Wanderwegen, Seelöwen lassen sich bei ihrem Sonnenbad nicht stören und Pinguine tauchen neben Ihnen durch die türkisfarbenen Fluten des Pazifiks.... 

Während der Nächte läuft die INTEGRITY bereits eine nächste Insel an, so dass Sie früh morgens bereits zu neuen Entdeckungen aufbrechen können.

 

An Bord der INTEGRITY haben Sie die Wahl zwischen zwei unterschiedlichen, jeweils einwöchigen Naturkreuzfahrtprogrammen, die abwechselnd durchgeführt werden. (Natürlich können Sie Ihren Aufenthalt an Bord der Yacht auch auf 2 Wochen ausdehnen und an beiden Programmen hintereinander teilnehmen - gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot für ein solches verlängertes Programm).

Hier geben wir Ihnen eine Übersicht über die Routenverläufe der beiden Programmen mit den angelaufenen Inseln und den jeweiligen Attraktionen:

 

Kreuzfahrtprogramm A (Westliche Inseln):

  • Floreana: Flamingos und die Spuren der deutschen Auswandererfamilie Wittmer  und zudem beste Gelegenheit zu schnorcheln
  • Isabela: Exkursionsziele auf der großen Insel Isabela sind Punta Moreno, Elisabeth Bay, Urbina Bay, Tagus Cove und Punta Vicente Roca. Neben grandiosen Vulkanlandschaften können Sie u.a Galapagos-Pinguine, Flamingos, flugunfähige Kormorane, Blaufuß- und Nasca Tölpel sowie Grüne Meeresschildkröten und Landleguane beobachten
  • Fernandina: Dramatische Lavalandschaften, flugunfähige Kormorane und zahlreiche Meeresleguane
  • Santiago: Galapagos Seebären sowie Rote Klippenkrabben und Meeresleguane
  • North Seymour: Nasca- und Blaufußtölpel und zahlreiche Fregattvögel
  • Santa Cruz: Exkursionsziele sind hier Caleta Tortugua Negra (hier können während der Paarungszeit von Dezmeber bis März Hunderte von Meeresschildkröten beobachtet werden) und der Strand von Las Bachas 

 

Kreuzfahrtprogramm B (Östliche Inseln):

  • Espanola (Hood): Seelöwen, rot gefärbte Meeresleguane und (von April bis Dezember) Galapagos Albatrosse
  • San Cristobal: Besuch des Interpretationscenters mit interessanten Informationen zu Natur und Siedlungsgeschichte des Archipels; Fregattvögel und Blaufußtölpel an den Exkursionszielen Cerro Brujo und Leon Dormido
  • Santa Fe: eindrucksvolle Baumopuntien und Landleguane 
  • South Plaza: bizarre Baumopuntien und Drusenköpfe (Landleguane)
  • Genovesa (Tower): Fregattvögel, Rotfußfußtölpel und (in der Brutsaison) Zehntausende von Galapagos Wellenläufern
  • Santiago: eindrucksvolle Lavaformationen bietet die Anlandestelle Sullivan Bay
  • Bartolomé: Galapagos Pinguine, goldgelbe Stände und rote Vulkanlandschaften
  • Rabida: berühmt für rote Sandstrände, die von Seelöwen bevölkert sind
  • Sombrero Chino: Exzellente Schnorchelgelegenheit (in Gesellschaft von Pinguinen, Meeresschildkröten und Seelöwen) bieten die Gewässer um diese markante Felseninsel

 

Verpflegung an diesen Tagen: Frühstück, Mittagessen und Abendessen

 

10. Tag (Samstag): Galápagos / Quito

Die INTEGRITY läuft am Morgen in den Hafen von Baltra ein, wo Sie sich vom Kapitän und seiner Crew verabschieden. Organisierter Transfer zum Flughafen von Baltra und Rückflug nach Quito. Transfer zum Hotel. Am Nachmittag bleibt vielleicht noch ein wenig Zeit für einen kleinen Bummel in Quito. Übernachtung im Hotel Hilton Colón, Quito.

Verpflegung: Frühstück 

 

11. Tag (Sonntag): Rückflug oder Anschlußprogramm in Ecuador

Nach dem Frühstück erfolgt der private Transfer zum Flughafen für Ihren Rückflug nach Deutschland, Österreich oder die Schweiz.

 

Alternativ organisieren wir Ihnen gerne ein spannendes Anschlußprogramm im Anden-Hochland und/oder im Amazonas-Dschungel Ecuadors

Verpflegung: Frühstück und Mahlzeiten an Bord des Flugzeuges

 

12. Tag (Montag): Ankunft

Ankunft in Deutschland, Österreich oder der Schweiz und Ende Ihrer Reise.