Inselhüpfen Galápagos - Auf Darwins Spuren

 

Erleben Sie die Galapagos Inseln mit einer geführten Kleingruppenreise  – und genießen Sie den Komfort von Übernachtungen in schön gelegenen Hotels.

Bei dieser Rundreise besuchen Sie die Inseln Santa Cruz, Floreana und Isabela (und bei einem optionalen Anschlußprogramm noch die Inseln Bartolomé und Seymour Norte)

Täglich unternehmen Sie geführte Ausflüge und haben dabei auch viel Gelegenheit, zu schwimmen und zu schnorcheln (und werden feststellen, dass die Unterwasserwelt von Galapagos nicht minder faszinierend ist wie die zoologischen „Wunder“ auf dem festen Boden der Inseln).  

Ein Höhepunkt dieses Programms ist (neben der einzigartigen Tierwelt) die Exkursion zum riesigen Krater des Vulkans Sierra Negra auf der Insel Isabela - einem der größten Vulkankrater der Erde. 

Optional besteht die Möglichkeit, dieses 6 tägige Programm mit einem 2 tägigen Anschlußprogramm zu ergänzen. Dabei unternehmen Sie zwei Tagesausflüge mit Booten zu den unbewohnten Inseln Bartolome und Seymour Norte.


Anmerkung: Die Besonderheit dieses Programms ist die Durchführung in einer geschlossenen Kleingruppe. Die Gruppe wird von einem qualifizierten Guide englischsprachig (oder deutschsprachig) geführt und auch die Bootstransfers zwischen den Inseln finden als exklusive Privatboottransfers nur für die Kleingruppe statt (also nicht mit öffentlichen Schnellbooten).

Lediglich beim optionalen Anschlußprogramm werden die Tagesbootsausflüge zusammen mit anderen Reisenden durchgeführt (d.h. nicht ausschließlich mit den Teilnehmern des Hauptprogramms).

 

Dieses Programm richtet sich an Reisende, die Galapagos intensiv erleben wollen, ohne an Bord von Schiffen übernachten zu müssen.

 

Diese Reiseform bietet mehr Gelegenheit zu individuellen Aktivitäten - und ist damit ideal für Fotographen und Naturfreunde, die Galapagos ohne die Einschränkungen einer Schiffsreise (mit Übernachtungen auf dem Expeditionsschiff) erleben möchten.
  

  • Englisch- oder deutschsprachig geführtes Galapagos Reiseprogramm
  • Reisedauer: 6 Tage / 5 Nächte (ab / bis Baltra)
  • 2 tägiges Verlängerungsprogramm möglich (mit Besuch von zusätzlichen Inseln) 
  • Reisezeit: ganzjährig; Reisebeginn jeden Sonntag ab Baltra
  • Maximale Teilnehmerzahl: 16 Personen
  • Minimale Teilnehmerzahl: 2 Personen
  • Durchführung (ab Teilnahme von 2 Personen) garantiert; Absage bei Nichterreichen bis spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn.