Die südliche Karibikküste

 

 

Südlich der Hafenstadt Limon finden sich einige der schönsten Strände Costa Ricas. Kokospalmen säumen feinsandige Buchten, die mancherorts von vorgelagerten Korallenriffen geschützt werden. In den Orten Cahuita und Puerto Viejo dringen Reggaeklänge aus Bars und Restaurants. Die Vorfahren der hier siedelnden afrokaribischen Bevölkerung Costa Ricas stammen von der Insel Jamaika.

Im Hinterland der Küste siedeln noch heute die Nachfahren der Ureinwohner des Landes, die Indigenen. Die ethnische Vielfalt macht einen besonderen Reiz der südlichen Karibikküste aus. Die Schönheit der Strände und der Naturreichtum der unmittelbar hinter den Stränden beginnenden Wälder machen auch diese Region zu einem idealen Platz, um einen Badeurlaub mit Exkursionen in den Regenwald zu kombinieren. Es gibt eine Vielzahl zumeist kleinerer und oft sehr geschmackvoller Unterkünfte. Wegen der außerordentliche Vielfalt der Naturschönheiten und dem großen Angebot an Führungen und Exkursionen sollte die Aufenthaltsdauer an der südlichen Karibikküste nicht zu kurz kalkuliert werden.

 

Vulkane, Tropenwälder und Strände Costa Ricas erleben. Hier haben wir für Sie spannende Rundreise- programme zusammengestellt. Unser Angebot enthält geführte Kleingruppenreisen und individuelle Rundreisen.

Costa Rica individuell mit dem Mietwagen erkunden. Hier bieten wir Ihnen ausgearbeitete Rundreiseprogramme und ein Flexi Voucher Programm.