Costa Rica für Naturfreunde

 

Vulkane, Nebelwälder und unberührte Natur im Süden Costa Ricas (Golfo Dulce und Corcovado Nationalpark).

 

Erleben Sie die Naturwunder Costa Ricas intensiv. Starten Sie Ihre Rundreise mit einem Aufenthalt in einer Dschungellodge im nördlichen karibischen Tiefland. Besuchen Sie den aktiven Vulkan Arenal und die Schutzgebiete von Monteverde und Rincon de la Vieja. Und reisen Sie in den „wilden Süden“ – bis heute Lebensraum von Tapiren, Jaguaren und der farbenprächtigen Hellroten Aras.

 

Dieses Programm haben wir speziell für Naturliebhaber zusammengestellt, die mit viel Muße und Freiraum für eigene Entdeckungen die Schönheit und Vielfalt Costa Ricas genießen möchten.

Eine Individualreise mit organisierten Transfers und Aufenthalten in naturnah gelegenen Unterkünften. Bewußt haben wir bei den wichtigsten Naturdestinationen jeweils mehrere Übernachtungen eingeplant – um Zeit und Raum für intensive Erkundungen und wirkliches Erleben und Erlebnisse zu geben.

Ein Programm ideal für Naturliebhaber, Fotografen und Menschen, die ohne die Einschränkungen einer Gruppenreise eine gut organisierte Rundreise erleben möchten!

 

Anmerkung: Bei einer Individualreise lassen sich Programmänderungen (Ergänzungen; Kürzungen) leicht vornehmen – rufen Sie uns an oder mailen Sie uns Ihre Vorstellungen. Gerne erstellen wir für Sie Ihr persönliches Wunschprogramm.

 

  • Individuelles Rundreiseprogramm
  • 20 Tage / 19 Nächte (ab/bis San José)
  • Reisezeit: ganzjährig 
  • Durchführung ab Teilnahme von 2 Personen garantiert (Absage bei Nichterreichen bis spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn); für Einzelreisende auf Anfrage 

    .