Costa Rica Adventure

 

Rincon de la Vieja – Vulkan Arenal – Rafting auf dem Rio Pacuare – Urwaldlodge in Talamanca - Strände an der Karibikküste 

 

Nach Ihrer Ankunft in San José führt Sie diese organisierte Individualreise zunächst in den Nordwesten Costa Ricas - zum Nationalpark Rincon de la Vieja. Hier können Sie in ausgedehnten Urwäldern zu wunderschönen Wasserfällen wandern und bei einer Canyon Canopy Tour die Wildnis aktiv erleben.

Am Vulkan Arenal wandern Sie vor dem Hintergrund des perfekten Vulkankegels auf Hängebrücken durch die Kronenregion des Regenwaldes.

Die Anreise zu Ihrer nächsten Unterkunft ist abenteuerlich. Eine Rafting-Tour auf dem Urwaldfluss Rio Pacuare entführt Sie in nahezu unberührte Wildnis.

Eindrucksvolle Urwaldlandschaften und die besondere Atmosphäre einer abgelegenen Urwaldlodge erleben sie während eines Aufenthaltes im bergigen Hinterland der südlichen Karibikküste.

Und schließlich die Traumstrände der Karibik – hier können Sie Surfen, Schnorcheln oder bei Reggaemusik einfach nur die Zeit verträumen.....Oder Sie reisen auf einem wilden Urwaldstrom ins abgelegene Talamanca Gebirge und besuchen ein Dorf der indigenen Urbevölkerung.

Dieses Programm richtet sich an Reisende, die Costa Rica aktiv und abenteuerlich erleben möchten. Aufenthalte in Urwaldlodges und Aktivitäten wie Rafting, Canopy, Schnorcheln oder Surfen sind inklusive (oder zumindest möglich). Und für Regenwaldfreunde besteht sogar (optional) die Möglichkeit, in einem offenen Rancho mitten im Urwald zu übernachten.  Erleben Sie Costa Rica aktiv und abenteuerlich.

  • Individualreise (mit organisierten Unterkünften, Aktivitäten und Transporten)
  • 16 Tage / 15 Nächte (ab / bis San José)
  • Reisezeit: ganzjährig 
  • Durchführung ab Teilnahme von 2 Personen garantiert (Absage bei Nichterreichen bis spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn).

.