Spitzbergen intensiv - an Bord der Barkentine ANTIGUA

            

Fotos zum Vergößern bitte anklicken!

Spitzbergen mit dem Segelschiff erkunden: im Stil einer klassischen Entdeckungsreise - ohne jedoch auf neuzeitlichen Komfort und Sicherheit zu verzichten. Die Barkentine ANTIGUA bietet diese seltene Kombination und damit eine wirklich abenteuerliche und aktive Form, den Hohen Norden zu bereisen. In Spitzbergen finden sich die unterschiedlichsten nordischen Landschaften: weite Tundren wechseln mit zerklüfteten Gletscherlandschaften und ausgedehnten Schneefeldern; flache, weitläufige Küsten gehen abrupt in dramatische Felsenküsten über und in den tief ins Land einschneidenden Fjorden treiben bizarre Eisberge.

 

Wirklich großartig sind in Spitzbergen die Möglichkeiten, arktische Tiere zu erleben. Überall auf dem Archipel (im Sommer vor allem aber im Nordosten) ist mit den zahlreichen Eisbären zu rechnen; Polarfüchse und Rentiere lassen sich gut beobachten und auch Bartrobben und die riesigen Walrosse sind in den letzten Jahren wieder häufig anzutreffen. Der Nährstoffreichtum der Gewässer bietet zahlreichen Seevögeln eine Nahrungsgrundlage und auch verschiedenen Walarten, von den „kleinen“ Belugas und Zwergwalen bis hin zu den Riesen: Buckel-, Fin und Blauwalen.

 

Wo es so viel zu erleben gibt, sollte genug Zeit zur Verfügung stehen. Und viel Zeit bietet diese Reise mit der ANTIGUA. 16 Tage sind für die Umrundung des Archipels eingeplant - und damit genug Zeit für die täglichen Anlandungen und Exkursionen - und vor allem, um Spitzbergen wirklich zu ERLEBEN! Neben den Naturbeobachtungen liegt der besondere Reiz dieser Naturkreuzfahrt im Reisen auf einem Großsegler. Wie in längst vergangenen Zeiten erleben Sie eine der letzten Urlandschaften dieser Erde - ganz nah, intensiv und jenseits der Hast und des Lärms der modernen Welt. Die max. 32 Passagiere werden bei dieser Reise von einem 3-köpfigen deutschsprachigen Expeditionsteam betreut.

 

Reisetermine (inklusive An- und Heimreise):

  •  30.07. - 16.08.2017
  •  29.07. - 15.08.2018
  • Max. Anzahl Passagiere: 32
  • Reiseleitung: deutschsprachig
  • Reisedauer Kreuzfahrt: 16 Tage / 15 Nächte
  • Reiseroute Kreuzfahrt: ab / bis Longyearbyen (Spitzbergen)
  • Buchungscode: ANT 1

 

Anmerkung: Diese Spitzbergen-Segelkreuzfahrt ist als Umrundung Spitzbergens geplant. Sollten die vorherrschenden Eisverhältnisse dies nicht zulassen, so wird diese Tour als Expedition "West- und Nordspitzbergen" durchgeführt.