Lofoten - Zauber der Nordlichter 

            

Diese Naturkreuzfahrt mit der Barkentine ANTIGUA führt im Herbst in die Inselwelt der Lofoten vor der Nordwestküste Norwegens.

Um diese Jahreszeit werden die Tage deutlich kürzer und in den Nächten sind oft schon die zauberhaften Lichtspiele der Aurora Borealis am Himmel zu sehen.

Es wird also eine Reise in einer ganz besonderen Atmosphäre sein. Neben den geheimnisvollen Nordlichtern trägt hierzu auch die wildromantische Landschaft der Lofoten bei - mit ihren steilen Klippen und Bergen und den tiefeingeschnittenen Fjorden. In den kleinen Fischersiedlungen ist (nach Ende der touristischen Sommersaison) wieder Ruhe eingekehrt und das Leben nimmt hier wieder einen sehr gemächlichen Lauf. Wie auch dieses Reiseprogramm, bei dem Sie mit viel Ruhe die wunderbare Inselwelt der Lofoten an Bord des schönen Motorseglers ANTIGUA erleben können. Voraussichtlicher Expeditionsleiter dieser Reise wird Rolf Stange sein.

  • Expeditionskreuzfahrt mit dem Segelschiff ANTIGUA
  • Deutsch- und holländischsprachige Expeditionsleitung
  • Reisetermine: 27.10.- 04.11.2018 und 26.10.- 03.11.2019 (inklusive einer Hotelübernachtung in Tromsö zu Reisebeginn)
  • Reisedauer Naturkreuzfahrt: 8 Tage / 7 Nächte 
  • Maximale Teilnehmerzahl: 32 Passagiere
  • Zielhäfen: ab Tromsö (Norwegen) / bis Bodö
  • Buchung: als reine Naturkreuzfahrt (ab Tromsö / bis Bodö) oder inklusive Anreise (Flüge etc). 
  • Buchungscode: ANT 3