Die Fjorde Norwegens - mit der Polarstar von Schottland bis Spitzbergen

Eine Reise ins Licht – von langen Frühlingsabenden auf schottischen Inseln entlang der zerklüfteten Fjordküste Norwegens bis ins Reich der Mittsommernacht auf Spitzbergen.  

 

Erleben Sie dramatische Küstenlandschaften, mit wunderschöner Natur und doch geprägt von einer Jahrtausende alten Siedlungsgeschichte. Sie besuchen winzige Fischersiedlungen und Spuren der Hanse in den Häfen Norwegens, wandern über weite Tundren und zu gewaltigen Gletschern und erreichen schließlich die große Wildnis im höchsten Norden Europas: Spitzbergen – das Reich des Polarbären.

 

Der Kurs dieser Reise folgt einer der klassischen Kreuzfahrtrouten – und doch ist die Reise mit der Polarstar ganz anders und einzigartig in ihrer Atmosphäre. Erleben Sie die Fjorde und Inseln Norwegens auf einem wirklichen Expeditionsschiff - stilvoll und überschaubar und im kleinen Kreis gleichgesinnter Miteisender. 

  • Reisedauer Naturkreuzfahrt: 15 Tage / 14 Nächte
  • Reisezeit: Frühling 2011, ein Termin (17.5. – 31.5.2011)
  • Zielhäfen: ab Dundee (Schottland) / bis Longyearbyen (Spitzbergen)