Antarktis unter Segeln – an Bord der Bark EUROPA

 

 

Eines der letzten großen Abenteuer- mit dem Segelschiff in die Antarktis. Reisen Sie mit einem klassischen Großsegler in die südlichsten Meere jenseits von Kap Hoorn. Von Dezember bis März, im antarktischen Sommer, kreuzt die Bark EUROPA in südpolaren Gewässern. An Bord dieses Großseglers bietet sich die Gelegenheit, die Antarktis auf einzigartige Weise zu erleben: als Teil eines Teams begeisterter Mitreisender, die sich unter Segeln auf die Reise in das große Südland machen.

 

Naturkreuzfahrt an Bord der Bark Europa

  • Maximale Teilnehmerzahl: 48 Passagiere
  • Buchung: als reine Naturkreuzfahrt oder inklusive Anreiseprogramm (Flüge, Hotels, Transfers)
  • Bordsprache: englisch